#008 The Prodigy Experience

17. September 2019 #8
avatar Marc Mühlenbrock
avatar Tilmann Köllner

The Prodigy Experience - 1991 - „Out of Space“ schallte damals in Dauerschleife aus Tilmann Köllners Kinderzimmer. Nicht von dieser Welt war für ihn diese absurde Mischung aus Reggae, Rave, Rock, Rap und Randale. Mehr als 25 Jahre später trifft Marc Mühlenbrock die drei Köpfe dieser besonderen Band und muss feststellen, dass sie immer out of the Box denken und manchmal auch während des Interviews out of the room gehen, weil sie sich selbst langweilen, wenn sie von „damals“ erzählen - als sie quasi über Nacht den rotzigen Rave-Spirit aus dem UK-Underground auf die größte Bühne und in die Charts gebracht haben. Ein paar Monate nach dieser Begegnung nimmt sich der „Firestarter“ Keith Flint überraschend das Leben - am 17. September 2019 wäre er 50 Jahre alt geworden. In Folge #008 The Prodigy Experience erzählen wir deswegen diese magische und tragische Geschichte und lernen diese komisch-sympathischen Typen aus Essex kennen, die das musikalische Feuer gestartet haben, das auch heute immer noch lichterloh brennt, wenn ihre Tracks aus den Boxen brettern...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.