#024 Phoenixmania

12. Juni 2020 #24
avatar
Marc Mühlenbrock
avatar
Tilmann Köllner

If we ever feel better – dann hat das meist mit Phoenix zu tun, denn wir sind absolute Phoenix-Phans. Seit „United“, dem Debütalbum, das in diesen Tagen 20 wird, feiern und studieren wir diese außergewöhnlichste und erfolgreichste aller französischen Bands – und haben das Glück, sie auch immer wieder treffen zu dürfen. Diese 4 verwegenen, belesenen und lässigen Garçons mit den Oxford-Hemden und Röhrenjeans, die so galant zwischen Romantik und Rave, Synthies und Soul, Indie, Intellekt und Intuition flanieren in den königlichen Gärten ihrer Heimatstadt Versailles und später in N.Y., L.A., Bayreuth und „Rome“. Zu ihren Weggefährten gehören dabei Air und Daft Punk, die Coppolas und die Karaseks. Phoenix erschaffen Pop mit Panache, obwohl sie sich dem Business immer verweigert haben. Everything is Everything is Phoenix in Folge #024Phoenixmania.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.